…da will mir doch neulich so ein Typ von PRO-NRW in einem Gespräch erklären, das der Islam die Bedrohung unserer Gesellschaft darstellt. Ich war für einen Augenblick sprachlos durch die Dummheit und Naivität, des Ideologisierten Zionisten-Sklaven.

Also nur mal so nebenbei bemerkt, wem gehören alle Zentralbanken, das Geldsystem, die Medien, die Scheingerichte usw.? Sind das etwa Muslime? Wir wissen alle was das für Leute sind! Das sind diejenigen, die seit über 5000 Jahren ihr satanischen Spielchen in der Welt treiben und in jedem Land der Welt Chaos verursachen! Es sind diejenigen, die keiner benennen darf! Aber das nur mal so am Rande.

Ich habe ihm dann ein paar Zitate von Manfred Kleine-Hartlage um die Ohren gehauen, ich mag den Kleine-Hartlage zwar auch nicht, aber für einfach Leute reicht das aus. Dazu fiel mir dann dieser Kommentar ein:

“Wir machen entschieden einen Fehler, wenn wir uns auf Nebenkriegsschauplätzen wie etwa der Islamkritik verzetteln. So wichtig und notwendig die auch ist, so ist doch festzuhalten: Der Islam ist eine Sekundärinfektion. Der Islam könnte unserer Gesellschaft normalerweise überhaupt nichts anhaben, wenn diese sich im nicht Würgegriff einer Kaste von Verrätern und Verfassungsfeinden befände. (…) Was die Linken hier veranstalten, ist nicht mehr und nicht weniger als ein Menschenversuch, bei dem wir alle – und übrigens auch die Ausländer und die Moslems, die hierherkommen – als ungefragte Laborratten herhalten sollen.”

Plötzlich fing er dann an wirres Zeug zu reden, wobei ich deutlich merkte das es sich um auswendig gelernten Blödsinn von PI-News & Co. handelte… “Der Islam ist eine gefährliche Ideologie… bla bla bla“.
Also zunächst mal ist der Islam keine gefährlich Ideologie, sondern eine Religion und eine Kultur, aber daran kann man schon sehen das der Text von Zionisten geschrieben wurde. Seltsamerweise geht er aber nicht darauf ein, das alle diese angeblich so bösen Dinge die die Muslime so machen, auch von den Juden gemacht werden, und das auch schon weitaus länger. Das ist ihm dann komischer Weise egal.

Aber zurück zum Thema. Ich stellte ihm dann die Frage ob er wirklich glaube das der Islam hier das Problem sei und nicht die Massenimmigration, die diese ganzen Probleme erst eingeschleppt hat? Er wusste darauf scheinbar keine Antwort, denn in den PI-News Texten verzichtet man lieber darauf Zusammenhänge zu erwähnen. Er meinte dann, der Islam sei nicht natürlich, woraufhin ich dann erwiderte das Massenimmigration nicht natürlich sei.
Daraufhin kam dann wohl der schwachsinnigste Satz des Jahres 2014, “…wenn man ein Insekt ist schon!“, nun scheinbar vergleicht dieser verwirrte Mann, Menschen mit Insekten. Aber was ihm wohl bei seinem eigenen Beispiel entgangen ist, “Heuschrecken paaren sich nicht mit Kellerasseln in der Natur!“.

Die Wahrheit ist, die Leute werden mit diesem ganzen Schwachsinn von Islamhass & Co Ideologisiert und damit blind für die Wahrheit gemacht und blind für den wahren Feind!

Der Krieg der hier stattfindet ist ausschließlich ein Rassenkrieg! Die europide Rasse ist schon weitreichend zerstört, die germanische Rasse liegt am Boden… und diese Leute reden über den Islam. Der Islam ist nicht der Feind sondern die Ethnische Vernichtung unserer Rasse!

Die Behauptung man müsse zuerst die Kultur schützen ist 100%iger Schwachsinn, genauso wie die Aussage Rassen sind soziale Konstrukte! Das ist auch leicht zu beweisen.
Jede Rasse hat bestimmte Eigenschaften und Eigenheiten, alle Rassen haben bestimmte Fähigkeiten und über lange Zeiträume in ihrer Angestammten Heimat, entwickeln sie Sitten und Gebräuche, sowie Glauben und Kultur.

Kultur entsteht also aus der Rasse und nicht umgekehrt!
Oder glaubt hier wirklich irgendjemand, man hat den Völkern dieser Welt ihre Kulturen vorgelegt und diese haben sich dann entschieden zu welcher sie gehen und deshalb eine andere Hautfarbe bekommen?
Rasse ist kein Soziales Konstrukt!

Leute, schmeißt die Fremden aus diesem Land heraus! Nicht deren Religion, oder Kultur  ist euer Feind, sondern der Fakt das sie einen biologischen Ethnozid an euch verüben. Es ist vollkommener Schwachsinn immer wieder zu sagen, “Es stört mich nicht, solange sie die gleiche Kultur haben wie ich!“. Das ist ungefähr so, als ob man einer Katze sagt, die Katze ist super solange sie wie ein Hund sinnlos hinter Bällen her rennt.  Eine Katze kann niemals die Kultur eines Hundes annehmen, es liegt nicht in ihrem Wesen.

Kultur ist nichts weiter als eine biologische, örtliche, und klimatische Entwicklung der Eigenheiten, des Zusammenlebens von Rassen.

Das ganze ist so lächerlich einfach, das man nur die Augen aufmachen muss, um es zu verstehen. Ein Bernhardiner kann niemals die Kultur eines Windhundes annehmen, denn ein Bernhardiner ist eine andere Rasse als ein Windhund. Er verfügt nicht über die gleiche Genetik und kann deshalb nicht so schnell rennen, daher kann “schnelles Rennen” niemals seine Kultur werden, dafür er hat halt andere Qualitäten!

Jede Rasse ist erhaltenswert, die Kultur ist nur ein Produkt der Rasse. Ein Volk kann nicht aus einer Kultur entstehen, sondern ein Volk erschafft die Kultur. Man kann nicht X-Beliebig, die Rasse austauschen und dann ernsthaft glauben, das die Kultur erhalten bleibt. Wer so ein Schwachsinn glaubt ist Paranoid und völlig Geisteskrank.

Geisteskrank ist auch die Behauptung von vielen, es würde sie nicht stören, wenn hier in 20 Jahren nur noch Neger herum laufen! Sowas ist nur auf psychische Störungen zurück zuführen, die im Selbsthass und Autorassismus wurzeln. Keine Rasse auf der Welt fände es toll wenn sie ausgerottet wird, das ist völlig wider der Natur! Aber die weiße Rasse wird von irgendjemandem Medial und Schulisch darauf geeicht und wir wissen alle wer dahinter steckt! Diese Leute machen das schon seit sehr langer Zeit und sie haben in jedem Land ein Gesetz installiert, um euch einen Maulkorb zu verpassen damit ihr diese “Personengruppe” und ihre Ziele nicht nennen könnt. Hierzu verwendet man in Deutschland den Volksverhetzungs-Paragraph, in den USA ist es der Hate-Speech-Pragraph, in der Schweiz das Anti-Rassismus-Gesetz usw.

Diese Leute beherrschen, das Bankenwesen und darüber steuern sie die Staaten die ALLE bei ihnen verschuldet sind und über diese Schuld zwingen sie die Staaten an ihren Schulen, die Märchen von der Schuld der Weißen Rasse zu Propagieren! Das gleiche machen sie mit Zeitungen, Fernsehen und anderen Medien. Daraus entstehen den Menschen Geistige und Seelische Schäden und Trauma, diese können nicht mehr geheilt werden da bereits die Gesamtbevölkerung daran leidet.

Beispiele hierfür: 24 Stunden rund um die Uhr Holocaust-Filme und Berichte. 24 Stunden rund um die Uhr Hitler und der zweite Weltkrieg. usw.

(jeder weiß warum man den Holocaust nicht Wissenschaftlich untersuchen darf und jedermann weiß warum man die Eintrittsgründe für den Weltkrieg nicht untersuchen darf. Ohne diese fiktionale Schuld kann man diese psychischen Schwächen nicht erzeugen. Das ist eine Waffe!)

Leute es ist ein offener Krieg gegen euch im Gange, schaut euch mal die Welt-Population an, wie viele Chinesen, Afrikaner, Latinos, Araber usw. es insgesamt gibt und dann schaut mal wie viele Weiße es gibt? (Dabei geht es nicht um Hass auf die anderen, aber wir sind nur so wenige und haben einen winzigen Lebensraum und nun sollen wir noch unsere restlichen sozialen Strukturen für diese Leute opfern? Bin ich für das Chaos verantwortlich welches sie sich selber eingebrockt haben?)

Nun werden euch diese Sozialingenieure sofort entgegnen, ihr könntet euch doch auch unabhängig davon “Fortpflanzen” und das hätte doch mit den “armen” Einwandernern nichts zu tun. Doch das hat es!
Eine Familie gründet man nicht wie ein logischen Rechenakt, oder wie einen Maschinellen Vorgang. Die Sozialen Empfindungen bei der Familienbildung sind sehr verletzlich und empfindlich und können durch starke Unregelmäßigkeiten, Soziale Destabilisierung, Existenz-Angst usw. zerstört werden. Das ist auch der Grund warum die meisten Menschen keine Familie mehr wollen, die Sorge ist einfach zu groß.  Die Menschen leben nur noch in Angst und sozialer Unsicherheit! Die soziale Unsicherheit ist deshalb so groß, weil man die Kohlen der Sozialstruktur an die Ausländer verschenkt hat und auch ins Ausland pumpt. Die Sozial-Ingenieure die dahinter stecken wissen das ganz genau.

Die “Personen” die das machen, zerstören euch ganz bewusst. Das sind schwerst Kriminelle Irre, Psychopathen und Satanisten. Ihr müsst euch wehren wenn ihr Leben wollt! Aggression ist ein Zeichen von Leben!
Ein winziger Samen der unter der Erde keimt, muss seine Schale durchbrechen und auch die Erdoberfläche durchbrechen, in einem Akt der Gewalt und Aggression! Er denkt sich nicht, “Ach, es gibt ja auch noch andere Bäume die ein Recht auf Leben haben, sollen die doch den Platz auf dem Waldboden haben.” Nein die Pflanze, so klein sie auch sein mag, kämpft um ihre Existenz, auch wenn es nur eine kleine Gewalt ist, aber am Ende steht ein starker Jahrhunderte alter Baum! Kampf, Gewalt und Aggression, sind Zeichen des Lebens!
Und Toleranz ist ein Totenkult!

Auch ist die Behauptung, das Separatismus Gefährlich und Böse sei der reinste Schwachsinn. In der Natur bedeutet das Leben, die Toleranz gegenüber einem Eindringling hingegen bedeutet den Tod! Jedes Tier, jede Pflanze, jeder Fisch hat dieses Wissen von Geburt an, es ist in ihrem Blut. (In der Natur wird ein Schmarotzer, oder Eindringling auch nicht toleriert denn der führt in der Regel zum Tod des Wirtes). Wir haben dieses Wissen auch in unserem Blut, es ist das Immunsystem des Volkes, doch unser Immunsystem ist ausgeschaltet, weil wir Ideologisch verblendet (alle sind gleich, Hauptsache die haben unsere Kultur) wurden und weil wir Moralisch entwaffnet wurden (Holocaust, 2 WK usw).

Es liegt an euch, ob ihr den Betrug wahrnehmt und euch wehrt, oder ob ihr euch weiterhin um die Verantwortung für euer Volk drücken wollt. Es ist an der Zeit die Schale des Samens und die Erdoberfläche zu durchbrechen.

Gruß

Eisenblatt

PS: Der erste Schritt zur Separation ist der StaG-Ausweis!

PPS: Weiterverlinkung und Verbreitung sind Selbstverständlich erlaubt, aber nur wenn es sich um den gesamten Text in ungekürzter Form handelt.

http://www.eisenblatt.net/?p=26683

Advertisements