Der Orden (der Jesuiten) kontrolliert  seit spätestens der Französischen Revolution und den Napoleonischen Kriegen das berüchtigte Haus Rothschild, nach welchem Jesuiten-geführten Kreuzzug die Familie Rothschild die “Wächter der Vatikan-Finanzen (1830)” wurden. Eric Jon Phelps, „Vatican Assassins”, 3rd Ed., p.90.

Hier finden Sie ein Paradox, das im Rahmen der Hegelschen Dialektik zu sehen ist, da die jüdischen Rothschild-Bankiers seit Anfang der Illuminaten mit den Jesuiten zusammenarbeiteten und Adam Weishaupt, der von den Jesuiten zu diesem Zweck erzogen worden war, nutzten. Laut Baron von Knigge verblieb Weishaupt ein Jesuit in Verkleidung und baute den lluminaten-Orden  nach Jesuiten-Prinzipien. Dieser Orden übernahm die Kontrolle über die Freimaurer-Logen  in Wilhelmsbad 1781.

Die Jesuiten waren die Urheber  der NWO  Freimaurerei – nicht zuletzt mittels der Rosenkreuzer. Mayer Amschel Rothschild   (Malteser-Ritter) und alle seine fünf Söhne waren Freimaurer. Die Jesuiten waren von Anfang an  eine krypto-jüdische Organisation – deren Aufgabe darin besteht, Europa durch Revolutionen zu zerstören – und sie haben immer noch diesen Zweck. Die Jesuiten kontrollieren das  Haus Rothschild – und die EU.

Darüber hinaus sind die Rothschilds gehalten, US-Steuergelder an den Vatikan zu übertragen! – wo ein Schwarzer und Weisser Jesuiten-Papst jetzt regieren.

Jesuiten 1890 – Führer der jüdischen Elite – schufen zionistisches Werkzeug: den Antisemitismus. Jüdische NWO Elite infiltriert und nutzt Freimaurerei, um Christenheit und westliche Kultur zu vernichten

Der Orden (der Jesuiten) kontrolliert  seit spätestens der Französischen Revolution und den Napoleonischen Kriegen das berüchtigte Haus Rothschild, nach welchem Jesuiten-geführten Kreuzzug die Familie Rothschild die “Wächter der Vatikan-Finanzen (1830)” wurden. Eric Jon Phelps, „Vatican Assassins”, 3rd Ed., p.90.

*

Hier finden Sie ein Paradox, das im Rahmen der Hegelschen Dialektik zu sehen ist, da die jüdischen Rothschild-Bankiers seit Anfang der Illuminaten mit den Jesuiten zusammenarbeiteten und Adam Weishaupt, der von den Jesuiten zu diesem Zweck erzogen worden war, nutzten. Laut Baron von Knigge verblieb Weishaupt ein Jesuit in Verkleidung und baute den lluminaten-Orden  nach Jesuiten-Prinzipien. Dieser Orden übernahm die Kontrolle über die Freimaurer-Logen  in Wilhelmsbad 1781.

Die Jesuiten waren die Urheber  der NWO  Freimaurerei – nicht zuletzt mittels der Rosenkreuzer. Mayer Amschel Rothschild   (Malteser-Ritter) und alle seine fünf Söhne waren Freimaurer. Die Jesuiten waren von Anfang an  eine krypto-jüdische Organisation – deren Aufgabe darin besteht, Europa durch Revolutionen zu zerstören – und sie haben immer noch diesen Zweck. Die Jesuiten kontrollieren das  Haus Rothschild – und die EU.

Darüber hinaus sind die Rothschilds gehalten, US-Steuergelder an den Vatikan zu übertragen! – wo ein Schwarzer und Weisser Jesuiten-Papst jetzt regieren.

Vcity-of-london_smalleterans Today 27 Jan. 2015: Viel zu lange sind die Anhänger des Judentums  im Stande,  durch falsche Anschuldigung des Antisemitismus,  jegliche zutreffende Kritik  über unzweckmässiges Stammes-Verhalten sowie die unsozialen Handlungen  Israels abzulenken und ehrliche  Diskussion darüber, wie der bösartige  jüdische Zionismus-Tribalismus mit Ursprung in der City of London  durch Rothschilds Private Fiat-Zentralbankster entstand.

La Civiltà Cattolica  ist eine  Zeitschrift, die  ohne Unterbrechung seit 1850 von den Jesuiten in Rom veröffentlicht wird, und sie gehört zu den Ältesten der katholischen italienischen Zeitschriften. Alle  Artikel des Journals sind  die gemeinsame Verantwortung des gesamten “Kollegiums”, auch wenn unter dem Namen eines einzelnen Autors veröffentlicht. Es ist die Einzige, die direkt vom Staatssekretariat des Heiligen Stuhls beaufsichtigt wird und ihre  Zustimmung vor ihrer Veröffentlichung bekommt.

La Civiltá Cattolica, Serie XIV, Bd. VII, Fasciculus 961, 23 October 1890
S. 18. Die Krönung, die mithilfe der Freimaurer-Sekten die moderne jüdische Macht hundertfach erhöht hat, ist die Universale Israelitische Allianz die in Paris von Crémieux gegründet wurde; sie erstreckt sich über die ganze Welt und überträgt auf die verschiedenen Gruppen der Hebräer, die in die vier Winde verstreut sind, die Stärke des gesamten Körpers Israels. Ihr Gründer hatte daher Recht, als er sie  … ein Herrschaftsinstrument so mächtig, dass es die Welt regiert, nannte. Ihre Organisation ist einfach. Sie wird von einem Hohen Rat, der den Titel eines Zentralkomitees hat,  mit 60 Mitgliedern regiert.  Der Rat residiert in Paris.

Scriticize-2-320x232icher ist, das Judentum ist im vergangenen Jahrhundert  nicht von  Einmischung in die Freimaurerei  noch davor, ihr  mit seiner üblichen teuflischen Finesse seinen Geist einzuprägen, zurückgewichen. Das Judentum vereinigte sich mit der Freimaurerei, richtete sie an ihre Ziele,  und machte sich zum Triebfeder der Freimaurerei, um so hoch zu steigen, wie es sogar nicht im Traum erhoffen könnte.

Kampf gegen das Christentum ist das primäre Ziel
S.20: Um an diesen Scheitelpunkt der Herrschaft, die das abergläubische  Ziel des Judentums immer war und immer noch ist, zu gelangen, verstand das israelitische Volk ganz gut, dass ihm ein gewaltiges Hindernis im Wege stand… wir meinen, die christliche Religion, die Grundlage aller Institutionen und Gesetze,  denen seit Jahrhunderten die Regulierung der bürgerlichen Ordnung entsprang.  Jedoch, um die Unterdrückung der christlichen Religion, und vor allem des Katholizismus, in die Wege  zu leiten, und um das Fort im Namen der Freiheit zu vernichten, mussten sie ihren Angriff durch fremde Truppen machen.

amschel-mayer-von-rothschild-thumbmayer-carl-rothschildLinks: Amschel Mayer Rothschild mit dem Kreuz der Malteser/Johanniter Freimaurer
Rechts: Mayer Carl Rothschild mit dem freimaurerischen Oktagon und dem Maltheser-Kreuz

Daher war es notwendig, diese Granitsockel und das gesamte Gebäude der Christenheit zu untergraben. Und sie fingen an, an diesem Projekt zu arbeiten, indem sie sich durch die Freimaurerei,  die  ihnen unterstellt ist,  an die Spitze der okkulten Welt stellten,
Inzwischen sind die Bande, die das moderne Judentum und die Freimaurerei verbinden,
so offensichtlich geworden, dass es naiv wäre, sie zu bezweifeln.

boaz_jachin2 Kupfer-, Messing- oder Bronzesäulen, Boas und Jachin,  standen in der Vorhalle des salomonischen Tempels, des ersten Tempels in Jerusalem.
Unsere Logen sind eine Darstellung von König Salomos Tempel”. Mehr über ihre kabbalistische Bedeutung.

Heute ist bekannt, wie viele von ihren eigenen Ideen die talmudische Kabbala  in die Riten,  Geheimnisse, die Symbole und Allegorien der Freimaurer-Grade eingeführt hat.
Es ist bekannt, dass die Juden sich nicht nur mit allen Logen vermischen und, wo sie besonders zahlreich sind, sie mit Mitgliedern ihrer Art füllen. Darüber hinaus errichten sie mehrere Höchst-Logen, die  sämtliche andere lenken, zu denen nur solche Menschen, die israelitischen Blutes und israelitischer Religion sind, den Zugang haben. Es wird daher angenommen, vollkommen gewiss und sicher zu sein, dass die gesamte Struktur der Freimaurerei von einem hebräischen Sanhedrin kontrolliert wird, dessen Macht  keine Beschränkungen außer denen der berüchtigten Sekte habe.

Deswegen hat eine der respektabelsten Zeitschriften Frankreichs zurecht geschrieben, dass heute Judentum und Freimaurerei anscheinend  auf eine identische Formel gebracht werden können: da das Judentum die Welt regiere, müsse man zwangsläufig zu dem Schluss kommen, dass  entweder die Freimaurerei jüdisch – oder das Judentum freimaurerisch geworden sei.

rabbi-ginsburgAll das  Judentum besteht aus unersättlicher Liebe zum Gold und unstillbarem Hass auf Christus. Aller Vorrang, offen und verdeckt, der Freimaurerei muss der wütenden Sucht der  Juden zur Vernichtung der christliche Macht dienen.

S. 23: Wir feiern 1889 das erste 100-jährige Jubiläum der Französischen Revolution. In dem Zusammenhang hielt  die  Grand Orient Lodge von Paris einen Weltkongress.
An welchem ​​Punkt weilten die meisten Redner in ihren Wissagungen, oder besser, ihren Prophezeiungen? Hier ist es: Dass die christliche Welt, 100 Jahre nach den Unruhen von 1789, im Toten-Qual liege und bis zum Jahr 2000 fertig sein würde; dass die Zerstörung der Monarchien und der Religiösen in diesen Ländern, die immer noch gegen die Vorteile der 1789er Ekstasen immun seien, unmittelbar bevorstehe.

S.25: In der ersten Revolution, wurden der Geistlichkeit ihre 4 Milliarden vorgeworfen; Heute wundert sich niemand darüber, dass das Vermögen einer einzigen Familie der Hebräer (das der Rothschilds), das zustande gekommen ist, um uns innerhalb von etwas mehr als 60 Jahren vollständig zu plündern, dieselbe Summe beträgt.

S. 30: Jedoch, solange das Christentum das politische Joch der Freimaurerei nicht abwirft, wird es vergeblich sein,  mögliche Lösungen für die Befreiung vorzuschlagen und zu diskutieren.

Der Autor nimmt dann bestimmte schreckliche Pharisäer/Talmud- Prinzipien hinter der NWO durch.
Es tut mir leid zu sagen, dass der Talmud  und hier diese Vorwürfe bestätigt.

Henry Makow 22 Febr. 2015: Um die Gesellschaft vom wirklichen Feind abzulenken, der  an seinem Herzen nagt, haben die Notenbanker immer wieder eine Reihe falscher Feinde und unnötiger Kriege geschaffen.
Zum Beispiel sind Nachrichtendienste (dh die CIA, MI-6 und Mossad) für 90% des “Terrorismus” verantwortlich. Sie erstellten und finanzier(t)en den  IS(IS) und islamischen Extremismus als Schreckgespenst. Anti-Terror-Maßnahmen (Militarisierung der Polizei, NSA-Überwachung, usw.) schützen das Kreditmonopol, nicht die Öffentlichkeit. Der aufstrebende Polizeistaat stellt sicher, dass die “Schulden” und Zinsen respektiert werden. Die Menschen sind Sicherheiten für Schuldenberge in Höhe von  Billionen von Dollar.

Um den Betrug aufrecht zu erhalten, teilen  die Banker die Beute mit einer ganzen Klasse der Gesellschaft. Zunächst meldeten sie viele ihrer Glaubensgenossen. Dann Millionen von Heiden unter der Rubrik der Freimaurerei (jüdische Kabbala, also Satanismus.) Sie fügten die Konzerne, die sie kontrollieren, hinzu. Bildung, Medien und Politiker vervollständigen die Liste der Verräter.

gaiaThe Zentralbanker fördern Massen-Einwanderung, Rassenmischung, Globalismus, Feminismus, Homosexualität, Vielfalt und Pornographie,  um zu teilen, destabilisieren und die Gesellschaft abzubauen.Wir sind korrupt, um zu  kontrollieren”, schrieb Giuseppe Mazzini. Somit binden sie die vier Beine der menschlichen Identität: Geschlecht Rasse, Religion (Gott), Nation und Familie.

Schauen Se sich an, wer  den “Terroristen”-Betrug fördert, und Sie sehen eine Gesellschaft, die grundlegend untergraben ist, eine Gesellschaft, in der die Herrscher-Klasse  in der Tat eine Kolonialverwaltung ist, die sich gegen die Öffentlichkeit verschworen hat. Die meisten Kriege werden ausgefochten,  um das betrügerische Geldmonopol  der Banker zu schützen,  festigen und auszubauen.
In der Ablehnung leidet die Gesellschaft an einem “Stockholm-Komplex.” Wir hoffen, dass unsere Finanz-Meister nicht zu viel Chaos anrichten, wenn wir mit ihren Wahnvorstellungen zusammenspielen. Leider wird das  Beschwichtigen der Bankster in noch mehr Terrorismus und Krieg resultieren. Wenn die Vergangenheit in der Tat das Vorwort ist, sind unsere Aussichten nicht gut.

Die Rothschilds sind Verwalter des immensen Reichtums der Jesuiten. Sie werden für die bösen Pläne, die der Menschheit von den Jesuiten durch die Hände der Rothschilds auferlegt wird, verantwortlich gemacht – wie es  scheint (Video)

Kommentare
Ich sehe den obigen Jesuiten-Angriff auf die Juden im Allgemeinen und Rothschild insbesondere – den engen Partner der Jesuiten in der Illuminaten-NWO  als Beginn des jüdisch-gelenkten, strategischen Antisemitismus als 1) jüdisches Werkzeug, um die Juden nach Palästina zu verscheuchen – so formuliert von Theodor Herzl 1897 nach dem 1. Zionistischen Kongress. Darüber hinaus wurde dieser jüdisch erzeugte Antisemitismus, der eine 2000 Jahre alte Geschichte  nach dem Schreiben des hasserfüllten Talmuds hat,  2)  von den Juden weiter  ausgearbeitet, um uns durch ewiges, unangemessenes Schuldgefühl zu unterjochen, nicht zuletzt nach dem Zweiten Weltkrieg, der  von den Rothschild- und Rockefeller-Zionisten über ihre  Finanzierung von Hitler und ihr Eigentum, ihre Geldmaschine, die IG Farben, inszeniert wurde.

 Jjohn d. rockefellerohn D. Rockefeller war der größte Aktionär der IG Farben. Jedoch waren auch Rothschilds FED  und Paul Warburg- im amerikanischen Vorstand  der  IG Farben, während sein Bruder, Max Warburg, im deutschen Vorstand war : Juden in Zusammenarbeit mit Nazis – Theodor Herzl’s Idee.

Dieser Konzern führte das jüdische Arbeitslager, Auschwitz, wo jüdische Sklaven synthetisches Benzin und Kautschuk für Hitler herstellten – auf Lizenz von Rockefellers Standard Oil! Das  motivierte die Juden, nach Palästina zu ziehen – der Zweck des Zweiten Weltkriegs.

Jedoch, der Antisemitismus hat eine wichtige Rolle: Den Stamm zusammenzuhalten – nicht zuletzt in Israel: Es sei viel zu gefährlich für Juden da draussen – nur in Israel seien sie sicher! sagt Netanjahu nach Angriffen auf Juden in Paris und Kopenhagen.
Aber wie lange noch? Denn die Werkzeuge der jüdischen Elite, die Freimaurer, die Pfingst-Missionäre, die “Promise Keepers” und die Lubawitscher Chabad haben bereits Israels Untergang im Krieg geplant. – gem. den biblischen Weltuntergangs- Prophetien.

Die Anzahl der 6. mio. Juden, die im Holocaust getötet wurden, ist unbelegt – ist in der Tat, eine Flunkerei -zuerst im Jahr 1900 herausgebracht – kurz nach dem 1. Zionistischen Kongress.

Laut dem Jewish World Almanac, nahm die jüdische Welt-Bevölkerung zwischen 1933 und 1948 von 15,315,000 auf 15,753,000 zu – obwohl 6 Millionen angeblich im Holocaust, der nun jüdische Religion ist,  vernichtet wurden!

Quelle: New Euro-Med

Advertisements