Sehr gut, dieser Beitrag gefällt mir sehr gut.

News Top-Aktuell

Scheingerichtsvollzieher stoßen auf gewaltigen Widerstand 0

„Bedrohte Gerichtsvollzieher – angeschrien, angerempelt, angespuckt“, titelte am 16 April diesen Jahres die Lügenpostille „Süddeutsche“.

Na wenn ´s mehr nicht ist…

Einige sogenannte „Gerichtsvollzieher“, die erwiesen keine Beamten, sondern Privatpersonen ohne hoheitsrechtliche Befugnisse sind, trauen sich noch immer andere Leute zu belästigen.

Noch immer versuchen einige dieser Berufskriminellen wildfremde Menschen widerrechtlich auszuplündern, obwohl das nach den §§ 46 und 47 der HLKO ganz klar untersagt ist und somit gegen das Völkerrecht verstößt.

Dass das so ist, wissen jeden Tag mehr und mehr Menschen.

Nun soll laut süddeutscher Propagandagazette vorgekommen sein, dass diese Verbrecher von Menschen aus der normalen Bevölkerung angeschrien, angerempelt und angespuckt worden sind. Na und!??

Diese Berufsverbrecher und Diebe können froh sein, dass die Bevölkerung (noch) so ruhig ist!

Die Bevölkerung unseres Landes wird seit 70 Jahren systematisch VON EIGENEN LANDSLEUTEN(!!!) belogen, betrogen und ausgeplündert… und dann wird sich gewundert, wenn man angeschrien und angespuckt wird?!

Man sollte…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.338 weitere Wörter

Advertisements