News Top-Aktuell

Wie das Verbrecher- und Schmarotzerpack seinen eigenen Untergang erschuf

Straßen und Plätze werden oftmals nach den schlimmsten Verbrechern der Geschichte benannt. Manche von denen werden sogar zu „Ehrenbürgern“ ernannt oder tauchen auf einer Briefmarke auf.

Kürzlich kommentierte Frank (einer unserer werten Leser) einen unserer Artikel und inspirierte uns damit:

„Das eigene Volk wird von diesen Verbrechern als Nazis, rechtspopulistisch usw. beschimpft, aber andererseits wendet diese Verbrecher NS-Gesetze an und bedienen sich in allen Formen, sowie jedweden Begriffen an “Staatlichkeiten” oder geben vor, im „staatlichen Auftrag“ zu handeln. Das ist wirklich der Gipfel der Unverfrorenheit!“

Recht hat er. Diejenigen, die sind, was sie sind (Schwerverbrecher), zeigen mit dem Finger auf andere und behaupten, das andere das wären, was diese Schwerverbrecher selber sind.

Super tricky das Ganze. Das hat auch lange toll funktioniert, aber diese Zeiten sind vorbei. Jetzt wird der Schlussstrich gezogen! Ein für alle Mal!

Wie das Verbrecher- und Schmarotzerpack seinen eigenen Untergang erschuf

Dieses Verbrechergesindel wird ausgemerzt werden und sich nie wieder auf diesem Planten etablieren können…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.090 weitere Wörter

Advertisements