Morbus ignorantia - Krankheit Unwissen

Von Gunnar von Groppenbruch

platon-glyptothek-mc3bcnchenDas ursprüngliche Zeichen einer Kultur ist die Sprache!
Erst nach ihr kam alles andere!
Gedankengut kann erst durch eine Sprache erkannt und verbreitet werden.

Wer laufend Fremdwörter benutzt, ist entweder ein gänzlich Unbedarfter, der nur etwas nachplappert, ohne zu ahnen, was es bedeutet, oder ist ein Gaukler und Gauner, der etwas verschleiern und seine Mitmenschen belügen will!

Das heißt, wer sich schon „demokratisch“ und „Demokrat“ nennt, zeigt damit, daß er entweder nichts begriffen hat oder ein $y$t€mknecht ist!
Dazwischen ist nichts!

Wenn Demokratie etwas Gesittetes wäre, so wäre dafür auch ein Deutsches Wort in Gebrauch!Uns wird immer vorgegaukelt, ‚Demokratie‘ bedeute ‚Volksherrschaft‘.

Das ist aber ganz und gar nicht der Fall!
Demokratie ist ein zusammengesetztes Wort aus dem Altgriechischen und besteht aus den Bestandteilen ‚Demos‘ und ‚kratein‘. Das Hauptwort ‚Demos‘ bezeichnet in Wirklichkeit nicht das Volk, sondern die Steuerzahler, im übertragenen Sinne also die ’steuerzahlende Masse‘…

Ursprünglichen Post anzeigen 525 weitere Wörter

Advertisements