Morbus ignorantia - Krankheit Unwissen

Bemerkung: Um das Ausmaß des unsäglichen Unrechts erkennen zu lassen, möchte ich hier und jetzt mit einer Serie beginnen, die man jedoch nicht neu schreiben muß, da sie bereits brillant auf der Seite „As der Schwerter“ erschien. Leider ist dieser sehr gute Blog vom Netz. Diese Miniserie zeigt wunderbar die Geschichte des Geldes auf, erklärt wozu es erfunden wurde und wie es funktionieren sollte. Diese Serie ist keine Erklärung schuldig, denn sie offenbart die Funktionsweise wie HEUTE das Geld funktioniert. Links, welche in diesem Beitrag gesetzt sind, könnten unter Umständen nicht funktionieren, Sie wissen schon: Die Internetpolizei; und immer mit dem Hinweis einer Urheberrechtsverletzung. Na, dann scheint alles richtig zu sein.

Ubasser

Das englische Original erschien unter dem Titel The History of Money Part 1 auf der Seite xat.org. Der Name des Autors ist nicht ersichtlich. [Er bezieht sich jedoch offensichtlich stark auf das Video Die Rothschilds und ihre…

Ursprünglichen Post anzeigen 4.148 weitere Wörter

Advertisements