lupo cattivo - gegen die Weltherrschaft

Die Ukraine hat aufgehört, ein selbständiges Subjekt in den internationalen Beziehungen zu sein.
Über ihr Schicksal wird von nun an nicht in Kiew, sondern in Washington entschieden werden.
Wer in Washington künftig für die Ukraine-Politik zuständig sein könnte, bleibt vorerst unbekannt.

putin-und-trump

Es lebe Trumputin!
Putin und Trump die neuen „Hoffnungsträger“ für dauerhaften Frieden?

Nein! Trump und Putin haben gemeinsame Herren und die sind uns bekannt – Sie sind absolute Untergebene der Rothschild-Freimaurer.
JENEN also, deren Gott Luzifer ist und uns, die „neue Religion“ deren Leugnung unter Strafe steht, aufgezwungen haben!

Trump und das ukrainische „schwarze Loch“

Ein Artikel von Franz Krummbein – Erstveröffentlicht bei Berlin-Athen.euMein Dank an Emmanuel, sagt Maria Lourdes!

Was die Perspektiven der Kontakte zwischen Washington und Kiew auf höchster Ebene angeht, so gab es bislang keine Anzeichen, dass sich Trump intensiv mit der Lösung der Ukraine-Problematik beschäftigen will. Zwar erklärte sein ukrainischer Amtskollege Petro Poroschenko…

Ursprünglichen Post anzeigen 4.010 weitere Wörter

Advertisements