Morbus ignorantia - Krankheit Unwissen

Mit einfügten weiteren Ausführungen.

Liberalismus und Sozialismus scheinen auf den ersten Blick zwei entgegengesetzte Systeme zu sein. 45 Jahre lang waren der Westen und die Sowjetunion feindliche Machtblöcke. Auch heutzutage führen in den Parlamenten Liberale und Linke Scheingefechte über angeblich wichtige Themen. Sie ziehen jedoch alle an einem Strang, wenn es gegen die Interessen des eigenen Volkes geht.

Die ideologischen Schlagworte des Liberalismus waren seit seiner Entstehung „Freiheit und Gleichheit“. Freiheit bedeutet erst mal alles und gar nichts. Jeder versteht darunter etwas anders. Im Liberalismus dient der Begriff aber einem entscheidenden Zweck. Doch dazu später mehr. Den Kampfbegriff der Gleichheit teilen sich die Liberalen mit den Linken; was nicht verwundert, wie wir gleich sehen werden.

Bemerkung: Einerseits ist es richtig, das sich die Liberalen und Linken den Begriff der „Gleichheit“ zu eigen machen und unter seinem Namen skurrile Losungen und Vorhaben kreieren – und im Besonderen, um Andersdenkende kritisieren und…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.492 weitere Wörter

Advertisements