Interessanter Beitrag,den kannte ich noch nicht!

Verschwiegene Geschichte

Auszüge aus der vorangegangenen Proklamation

An das deutsche Volk!

[…] Deutschland hat die ihm auferlegten Abrüstungsverpflichtungen nach den Feststellungen der Interalliierten Kontroll-Kommission erfüllt.

Folgendes waren die von dieser Kommission bestätigten Arbeiten der Zerstörung der deutschen Wehrkraft und ihrer Mittel:

A. Heer

– 59.897 Geschütze und Rohre
– 130.558 Maschinengewehre
– 31.470 Minenwerfer und Rohre
-6.007.000 Gewehre und Karabiner
– 243.937 M.G.-Läufe
– 28.001 Lafetten
– 4.390 M.G.-Lafetten
– 38.750.000 Geschosse
– 16.550.000 Hand- und Gewehrgranaten
– 60.400.000 scharfe Zünder
– 491.000.000 Schuss Handwaffenmunition
– 335.000 t Geschoßhülsen
– 23.515 t Kartusch- und Patronenhülsen
– 37.600 t Pulver
– 79.500 Munitionsleeren
– 212.000 Fernsprecher
– 1.072 Flammenwerfer
– 31 Panzerzüge
– 59 Tanks ( Panzer )
– 1.762 Beob.-Wagen
– 8.982 Drahtlose Stationen
– 1.240 Feldbäckereien
– 2.199 Pontons
– 981,7 t Ausrüstungsstücke für Soldaten und
– 8.230.350 Satz Ausrüstungsstücke für Soldaten
– 7.300 Pistolen und Revolver
– 180 M.G.-Schlitten
–…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.066 weitere Wörter